Für wen wir da sind

Unsere Klienten sind Menschen ab 18 Jahren, im Kreis Lippe wohnhaft,

  • mit psychischen Störungen und/oder einer akuten oder chronischen psychischen Erkrankung
  • Menschen mit einer gerontopsychiatrischen Erkrankung
  • Menschen mit Doppeldiagnosen wie z.B. Suchtproblematiken und psychiatrischen Erkrankungen

Wir beraten und unterstützen auch Angehörige, Partner(innen), Familienmitglieder und andere Bezugspersonen unserer Klienten.

Ältere Menschen, die krank, pflegebedürftig und/oder behindert sind und sich in ihrer häuslichen Situation in einer besonderen sozialen Problemlage wähnen, wenden sich bitte an die Psychosoziale Beratung Kreis Lippe.


Aktuelles | Infos

Psychiatrische Fachkraft und Mitarbeitende für Ambulant Betreutes Wohnen

weiter

- Psychiatrische Fachkraft in Teilzeit, gerne Pflegefachkraft mit psychiatrischer Zusatzausbildung oder Pflegefachkraft mit entsprechender Praxiserfahrung

Sie möchten Kontakt mit uns aufnehmen? Dann ist Susanne Kühn Ihre Ansprechpartnerin

weiter

Susanne Kühn ist Krankenschwester und psychiatrische Pflegefachkraft. Ihre Kontaktdaten: info@diewegweiserlippe.de Telefon Freitags 9 bis 12 Uhr 05261 66 08 17 5

Alle Meldungen